Add Credit
Inactive user

Gebäude- und Grundstücksentwässerung

Workshop Regenwasservorsorge

Seminar Contents


SCHWERPUNKT

Planung und Bemessung der Regenentwässerung unter Berück­sichtigung der Regenrückhaltung und Pumpendimensionierung

SEMINARINHALTE

·  Regenentwässerungsanlagen
im Freispiegelsystem

·  Dachentwässerung mit Druck-strömung / Notentwässerung

§ Drainageentwässerung

§ Versickerungsanlagen

·  Entwässerung von Flächen unterhalb der Rückstauebene

·  Regenwasserhebeanlagen / -pumpwerke

·  Überflutungsnachweise nach DIN 1986-100 Absatz 14.9.3

·  Regenrückhalteräume gemäß DIN 1986-100 Absatz 14.9.4

·  Umsetzung der Regenrück-haltung auf Grundstücken mit Praxisbeispielen

Target Group


Planer
Mitarbeiter des Großhandels
Architekten